• Charly Piranha

Charly Piranha

Wann hat es eine Zeit gegeben in der Freude und Angst, Wut und Aufbruch, Trauer und Hoffnung so nah beieinander und so stark in ihren Bedeutungen waren als in den Jahren nach 1990 im Osten Deutschlands? Wann gab es mehr Hass und mehr Liebe, mehr Lust und mehr Wut? Und was hat diese Zeit mit den Menschen gemacht? Mit den Erwachsenen, mit den Familien, mit den Jugendlichen?

Caroline ist sechszehn Jahre, froh und fleißig, klug und schön. Doch als alles aus den Fugen gerät, als sich die Welt um sie in einer Art Vakuum und Chaos versinkt, als ihre Eltern ums berufliche und gar menschliche Überleben kämpfen und sie mit diesem ganzen Opportunismus, der Panik konfrontiert wird, wandelt sich das Mädchen. Aus Caroline wird Charly Piranha, aggressiv und ohne Skrupel, voller Lust am Leben und kompromisslos.  Wir begleiten sie und die Menschen um sie herum auf ihrem Weg, auf der Suche nach einer neuen Idee von der Welt und von sich selbst.

Eine Zeitgeist Serienproduktion.

DREHBUCH
Hans-Ullrich Krause

.

DREHBUCH & REGIE
Peter Kahane

.